Suche
Suche Menü

Testimonials Craniosacral Therapie

  • Felix ist ein aufgeweckter und energiegeladener Junge, der manchmal Mühe hat, ruhig zu sitzen und sich zu konzentrieren. Er war sehr gespannt und neugierig, wie die Craniosacral-Therapiestunde bei Clare ablaufen wird. Obwohl ruhig liegen und still sein nicht unbedingt seine Kernkompetenzen sind, hat er die persönliche Zuwendung in Form der Therapie sehr genossen und die Stunde verging für ihn wie im Flug. Danach fühlte er sich entspannt und locker – und wollte sofort die nächste Sitzung abmachen.

    Felix (2007)
  • Ich habe meine erste Cranio-Stunde bei einer befreundeten Therapeutin ausprobiert, was mir eine andere, positive Ansicht von Craniosacral zeigte. Meine Mutter war ebenso fasziniert und wollte sich somit in der Folge auch mit Craniosacral auseinandersetzen. Dies ist nun bereits 3 1⁄2 Jahre her. In dieser Zeit durfte ich einige Male als Testperson einspringen und obwohl die Familiennähe bei Craniosacral nicht optimal ist, fühlte ich mich jeweils frisch geboren und geborgen. Da ich oftmals schon in der Craniosacral-Therapie war, bemerkte ich jedes Mal aufs Neue, wie mein Körper und meine Energie sich veränderten und sich somit sehr positiv auf meine Ausstrahlung aus- wirkten. Craniosacral ist eine Therapie für viele Bedürfnisse, egal ob man Rückenschmerzen, Kraftlosigkeit oder andere Beschwerden hat – es bewirkt in jedem Menschentyp eine Besserung und eine glückliche Ausstrahlung.

    Cian (2002)
  • Vor den Gymiprüfungen war ich sehr angespannt und nervös. Habe ich viel genug bzw. das Richtige gelernt? Werde ich mein Bestes abrufen können? Hoffentlich habe ich keinen Blackout! Nachdem ich mein Lernpensum abgeschlossen hatte, ging ich am Tag vor den Prüfungen zu Clare in die Craniosacral-Therapie. Mein erstes Mal – auf Anraten von meiner Mutter, um mich etwas zu beruhigen. Ich war froh, dass ich angezogen bleiben durfteund fühlte mich sehr wohl in den warmen Decken. Die beruhigende und leise Stunde ging nach gefühlten 5 Minuten schon zu Ende, denn gleich nach Beginn bin ich selig eingeschlafen. Danach war ich völlig tiefenentspannt und ruhig – fast schwebend. Diese Ruhe hat mich am folgenden Tag in die Prüfungen begleitet, die ich (fast) ohne Nervosität und Aufregung erfolgreich absolviert habe. Danke Clare!

    Niklas (2001)
  • Meine Erfahrungen in der Craniosacral-Therapie verschlafe ich meistens :-). Ich geniesse die Zeit in warme Decken gehüllt, während Clare mich ruhig und unaufgeregt behandelt. So sehr, dass ich jedes Mal wie ein Baby schlafe. Aber die Zeit danach kann ich beurteilen: Nach einer Behandlung fühle ich mich sehr entspannt, ruhig und kann mich super gut konzentrieren. Vor allem bei wichtigen Fussballspielen, nehme ich die Entspannung und Konzentration mit auf den Platz und kann mich dann am allerbesten auf meinen Job als Torwart fokussieren. Nach einer Cranio-Sacral-Behandlung bei Clare spielte ich meine allerbesten Matches!

    Max (2001)
  • Ich gebe es zu – alternativmedizinischen Behandlungsformen stehe ich eher skeptisch gegenüber. Und das war nicht anders, als ich von Clare im Zusammenhang mit Ihrem Unternehmen Spokensense das erste Mal von der Cranio-Sacral-Therapie hörte. Monatelang habe ich dabei miterlebt, wie immer häufiger Personen aus meinem Freundeskreis eine Therapiesitzung bei Clare buchten und von zufriedenstellende Erlebnissen zu berichten hatten. Nachdem mich nun seit Wochen Nackenschmerzen plagen bin ich letztendlich über meinen (Skeptiker-)Schatten gesprungen und habe meine 1. Therapiesitzung gebucht. Am Morgen des entsprechenden Tages habe ich kurz mit dem Gedanken gespielt, den Termin abzusagen ;-) – aber man(n) hat ja schliesslich auch seinen Stolz. Aber wie war denn nun diese Stunde ohne Selbstbestimmung? Denn wenn ich ehrlich bin, genau das macht mir an jedweden Therapien Mühe: Das ich mich wortwörtlich in die Hände eines anderen begebe, ohne den Verlauf kontrollieren zu können. Aber ich habe mich in diesen 60 Minuten wohlgefühlt. Tiefen-entspannt genoss ich die leichten Manipulationen im Bereich des Schädels, des Nackens, der Wirbelsäule und der Füsse. Und nach gefühlten 30 Minuten war die Stunde rum. Schmerzt mein Nacken einen Tag später immer noch? Ja – aber wenigstens nicht stärker als bisher. Und mein Körper hat auf die Behandlung reagiert. Teilweise mit Hitze, Entspannung und einem leichten Kribbeln. Fazit dieser Erfahrung: Es muss mehr dahinter stecken, als ich bisher vermutet und zugestanden habe. Ich werde weitere Sitzungen bei Spokensense buchen und hoffen, dass mein verspannter Körper auch weiterhin profitiert. In diesem Sinne – es lohnt, manchmal die Skepsis beiseite zu schieben und etwas Unbekanntes zu erfahren.

    Andreas (1964)
  • Ich habe Clare als eine tolle Englischlehrerin kennengelernt. Als sie während unserem Unterricht über ihr Cranio-Sacral-Studium erzählt hat, hat das mein Interesse geweckt und ich habe mich als „Testperson“ angemeldet. Das war 2014 und Clare war noch eine Studentin, allerdings hat sie mich gleich mit Ihrer Ausstrahlung, professionellem Wissen und sicherer Art überzeugt. Schon nach der erste Stunde habe ich den Cranio-Effekt gespürt: Entspannung, aber gleichzeitiger Energieaufschwung, innere Harmonie, Ruhe und Lebensfreude. Besonders gut tut es nach dem anstrengenden und stressigen Arbeitstag. Schon nach wenigen Minuten der Therapie verschwinden die geschäftlichen Gedanken aus dem Kopf und alle Körperspannungen lassen nach. Oft schlafe ich während der Session ein und wache wie neugeboren wieder auf. Clare hat mich auch während meine Schwangerschaft und Rückbildungsphase betreut. Mein Hormonsystem hat sich stabilisiert, Geburtsangst war weg und wir mit dem Baby fühlten uns immer sehr wohl in Clare’s Händen. Ob Nacken- oder Rückenprobleme, Stress im Geschäft oder im Alltag, Müdigkeit oder schlechte Laune, ist Clare meine erste Hilfe. Allerdings seitdem ich Cranio Sacral Therapie regelmässig mache, erscheinen solche Probleme immer seltener und seltener. Danke Clare! You are the best!

    Olga & Victoria
  • ««Gleich von Anfang an habe ich mich bei Frau Mooney am richtigen Ort gefühlt! Ihre verständnisvolle und ruhige Art, ihre Aufmerksamkeit und ihr Einfühlungsvermögen vermitteln mir die Sicherheit, bei ihr in guten Händen zu sein. Während meinen Craniosacral Behandlungen bei Clare Mooney erfahre ich eine tiefe Entspannung, gefolgt von einem Gefühl von innerer Ruhe und Gelassenheit und mehr Energie für den Alltag. Ich habe keine akuten und grösseren gesundheitlichen Probleme aber immer wieder kleinere Beschwerden. Diese Symptome nimmt Frau Mooney gezielt in den Fokus und schafft so jeweils eine Linderung für mich. Ich habe sie als achtsame und fachlich kompetente Therapeutin erlebt. »

    Im

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.